eSports Wetten sind die neueste Revolution bei den Sportwetten

eSports Wetten casino bonusESport, e-Sport, E-Sports, eSports oder e-Sports… Egal welche Schreibweise Sie wählen, an diesem neuen Trend führt in der Online-Glücksspielwelt eigentlich kein Weg mehr vorbei. Doch Vorsicht: Bei eSports handelt es sich nicht einfach um eine moderne Bezeichnung für Sportwetten, sondern um den virtuellen Wettkampf bei bestimmten Computerspielen. Im eSport treten entweder einzelne oder gleich mehrere Spieler gegeneinander an. Sie können selbst mitmachen oder auf den verschiedenen Online-Plattformen ganz einfach auf den Ausgang verschiedener eSports-Events wetten.

Auch wenn der Begriff erst Mitte der Neunziger Jahre geprägt wurde, gehen die Ursprünge des eSports viel weiter in die Vergangenheit zurück. Bereits Ende der Siebziger wurden in den Videospielhallen Highscore-Tabellen für bestimmte Arcade-Spiele eingeführt, 1980 veranstaltete Atari ein dreimonatiges Space-Invaders-Turnier und in den Neunzigern wurden bereits Weltmeisterschaften auf dem Super Nintendo und dem Sega Mega Drive ausgetragen. Wirklich bekannt wurde eSport allerdings erst nach 1995, als LAN-Partys plötzlich in aller Munde waren.

Beste eSport Sportwettenanbieter 2017

eSport – Entstehung & Geschichte

esports wettenAuch wenn der Begriff erst Mitte der Neunziger Jahre geprägt wurde, gehen die Ursprünge des eSports viel weiter in die Vergangenheit zurück. Bereits Ende der Siebziger wurden in den Videospielhallen Highscore-Tabellen für bestimmte Arcade-Spiele eingeführt, 1980 veranstaltete Atari ein dreimonatiges Space-Invaders-Turnier und in den Neunzigern wurden bereits Weltmeisterschaften auf dem Super Nintendo und dem Sega Mega Drive ausgetragen.

Wirklich bekannt wurde eSport allerdings erst nach 1995. LAN-Partys waren in aller Munde. Mit der Verbreitung des Internets musste man sich plötzlich nicht mehr in großen Hallen zum Spielen versammeln. Die Teilnehmer konnten sich rund um den Globus aufhalten und trotzdem gegeneinander antreten. Clans und E-Sportverbände schossen wie Pilze aus dem Boden. Neben Europa und Amerika spielte auch Südkorea in der Oberliga des eSports. Die populärsten Spiele Ende der Neunziger waren Doom, Quake, StarCraft und Counter-Strike.

Um die Jahrtausendwende fanden bereits jährliche eSports-Wettkämpfe statt, darunter die World Cyber Games und der Electronic Sports World Cup. Spielkonsolen wie Dreamcast, Playstation oder Xbox Live stehen in vielen Wohnzimmern. Es gibt immer mehr professionelle E-Sportler, die sich ihren Lebensunterhalt beim Zocken verdienen.

Doch nicht nur Amerika und Asien sind Marktführer auch eSports Deutschland ist ganz vorne mit dabei. Viele traditionelle Sportvereine haben inzwischen sogar eine eigene eSports-Abteilung gegründet, darunter z.B. Hertha BSC, der VfL Wolfsburg und der FC Schalke 04. Für Freizeitspieler werden spezielle Gaming Areas und Hallen eingerichtet, wie beispielsweise der eSports Club München oder eSports Wiesbaden, wo sich aktive Vereinsmitglieder regelmäßig zum Training treffen oder gemeinsam bei der Live-Übertragung spannender Events mitfiebern – eine tolle Möglichkeit, um eSports deutsch live zu erleben!

Welche Casinos bieten eSport-Wetten an?

Sie möchten nicht selbst zum Zocker werden, sondern lieber als Zuschauer auf eSports wetten? Genauso, wie Sie auch Sportwetten im Internet abschließen? Kein Problem! In den meisten Online-Casinos, die reguläre Sportwetten im Programm haben, können Sie auch auf eSports wetten. Die Branche boomt und die Nachfrage steigt ständig.

Besonders gute Quoten für eSports finden Sie unter anderem bei Bet365William HillBetway, im Viks Casino oder im Ladbrokes Casino. Anders als bei vielen anderen Sportarten, die nur eine begrenzte Saison und wenige wichtige Wettkämpfe im Jahr haben, finden eSport-Veranstaltungen und Turniere sehr viel regelmäßiger, nämlich mindestens einmal im Monat, statt. Bei vielen Anbietern werden diese Events auch direkt über die hauseigene Broadcasting-Plattform live übertragen. In diesen Fällen können Sie Ihre Tipps sogar oft noch nach Beginn des Turniers zu angepassten Quoten abgeben (In-Play Betting).

Für welche Games werden eSport-Wetten angeboten?

esports wettenGanz generell sind die Disziplinen im eSport bestimmte Computerspiele. Dabei handelt es sich entweder um Echtzeit-Strategiespiele, Ego-Shooter oder Sportsimulationen. Die Spiele Dota 2, League of Legends und Counter Strike: Global Offensive hat inzwischen fast jeder Sportwettenanbieter mit im Programm. Auch StarCraft II ist populär, obwohl bei diesem Spiel oft nur Einzelspieler zugange sind, während es sich bei den anderen Games um Mannschaftsspiele handelt.

Die Anzahl der verschiedenen Wettereignisse (sogenannte Märkte), auf die Sie im eSport setzen können, ist geringer als bei anderen Sportarten und damit durchaus noch ausbaufähig. Bisher können Sie zumeist ausschließlich auf den Sieg einzelner Pro-Gamer oder ein bestimmtes Gewinnerteam setzen. Um herauszufinden, welche Wetten in einem bestimmten eSports Casino angeboten werden, müssen Sie normalerweise im Bereich der Sportwetten nachsehen.

Dort finden Sie eSports dann als eine Kategorie neben Fußball, Tennis, Basketball und anderen Sportarten und können sich über alle anstehenden Events, inklusive Datum, Uhrzeit und Austragungsort informieren. Nach der Anmeldung und ersten Einzahlung im Casino können Sie dann direkt Ihren ersten Wettschein ausfüllen. Das klappt entweder online am Desktop oder natürlich auch unterwegs mit dem Handy. Eine eigene eSports App brauchen Sie dafür nur in den wenigsten Fällen, normalerweise können Sie direkt über Ihren mobilen Browser auch auf die Sportwetten und eSports eines Casinos zugreifen. So sind eSports Gewinne jederzeit auch unterwegs für Sie drin!

Sind Wetten auf eSport legal?

Als noch relativ neue Branche mit immensen Wachstumsraten ist es nur verständlich, dass noch nicht alle Aspekte im eSport regulatorisch in vollem Umfang erfasst wurden. Verträge mit professionellen Spielern, Vergütung, Datenschutz, Urheber- und Übertragungsrechte sind nur ein paar der noch nicht vollständig geregelten Themengebiete. Dabei betrifft der Klärungsbedarf allerdings in erster Linie den eSport an sich, nicht das Wetten auf eSports.

Wenn Sie aus Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz Ihren virtuellen Tipp auf ein bestimmtes eSport-Ereignis abgeben möchten, müssen Sie sich vorab darüber informieren, ob Online-Sportwetten gemäß der Rechtsprechung Ihres Wohnsitzlandes erlaubt sind. Die meisten Online-Casinos übernehmen diese Aufgabe für Sie, indem Sie IP-Adressen aus ausgeschlossenen Ländern gleich bei der Anmeldung blockieren, sodass Sie sich gar nicht erst als Spieler im Casino registrieren können. Trotzdem raten wir Ihnen immer dazu, selbst Nachforschungen anzustellen, ob das virtuelle Wetten auf eSports an Ihrem Wohnsitz legal ist.

Gibt es einen Wettbonus für Wetten auf eSport?

Normalerweise können Sie die Willkommensboni, die Online-Casinos für Sportwetten bieten, auch für eSports nutzen. Sollte dies nicht der Fall sein, ist es ausdrücklich in den Bonusbedingungen des Online-Casinos erwähnt. Neben den Begrüßungsboni für die erste Einzahlung vergeben viele Anbieter auch weitere Einzahlungsboni oder sogar Gratiswetten an ihre Sportwettenkunden.

Die Entscheidung liegt also ganz bei Ihnen, ob Sie einen bestimmten Bonus lieber für Fußball, Golf, Basketball oder ein eSport-Event Ihrer Wahl verwenden möchten.

Fazit

eSports und vor allem das Wetten darauf erleben gerade einen unglaublichen Boom. Schließlich sind die spannenden virtuellen Wettkämpfe die perfekte Mischung aus Sportwette und Casinobesuch. Auch viele Pro-Gamer selbst geben zu, dass sie in ihrer Freizeit sehr gerne auf das ein oder andere Event wetten. Entdecken auch Sie den neusten Trend für sich und freuen Sie sich schon jetzt auf Ihren ersten eSports Gewinn!